+498932635867
Christine Stegmann exklusive Partnervermittlung – Logo

Geringes Selbstwertgefühl & Beziehungen: Wie hängen sie zusammen?

Niedriges Selbstwertgefühl zu haben, ist nicht nur schädlich für Ihr psychologisches Wohlbefinden, sondern auch für Ihre romantischen Beziehungen. In der Tat ist Selbstvertrauen ein entscheidender Teil des Aufbaus gesünderer Beziehungen. Wenn Sie mit tiefen Unsicherheiten kämpfen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie diese vor Ihrem Partner auf die eine oder andere Weise zum Ausdruck bringen.

Natürlich ist es normal, ein schwankendes Selbstwertgefühl zu haben, besonders wenn das Leben seine Herausforderungen mit sich bringt. Wenn Ihr Selbstvertrauen jedoch konstant niedrig ist, riskieren Sie, Ihre Beziehungen zu beschädigen und Ihr persönliches Wachstum zu behindern. Glücklicherweise gibt es mehrere Möglichkeiten, wie Sie geringes Selbstwertgefühl selbst überwinden können, wie Sie lernen können, ehrlich zu sich selbst zu sein. Dazu kann auch die Hilfe durch ein Beziehungs-Coaching für Einzelpersonen in Betracht gezogen werden.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie sich ein geringes Selbstwertgefühl auf Ihre romantischen Beziehungen auswirken kann und was Sie tun können, um Ihr Selbstvertrauen zu stärken.

Wie wirkt sich das Selbstwertgefühl auf Ihre Beziehungen aus?

Das Wissen um den eigenen Wert ist entscheidend für den Aufbau fester und konstanter Bindungen. Ein erheblicher Mangel an Selbstvertrauen kann deshalb zu den folgenden Beziehungsproblemen führen:

  • Schlechte Beziehungsentscheidungen
    Ein geringes Selbstwertgefühl kann dazu führen, dass Sie sich in einer Beziehung mit weniger zufrieden geben. Sie haben vielleicht das Gefühl, dass Sie keinen Partner verdienen, der Sie gut behandelt, und landen in Beziehungen mit Personen, die nicht zu Ihnen passen.
  • Nicht Sie selbst sein
    Wenn Sie ständig Angst vor Ablehnung und Gefühle der Unzulänglichkeit haben, versuchen Sie vielleicht, sich Ihrem Partner gegenüber anders zu präsentieren und verhalten sich auf eine Art und Weise, die Ihren Prinzipien oder Einstellungen widerspricht.
  • Eifersüchtige und unsichere Verhaltensweisen
    Ihr geringes Selbstvertrauen kann zu negativen Erwartungen in Ihren Beziehungen führen. Sie haben zum Beispiel das Gefühl, dass Sie Ihren Partner nicht verdienen oder dass er Sie betrügen oder verlassen könnte, weil Sie nicht gut genug sind. Sie brauchen immerzu Bestätigung: Sie suchen vielleicht ständig nach Anerkennung oder Rückversicherung durch Ihren Partner und versuchen, sich selbst zu beweisen, dass Sie würdig und liebenswert sind. Leider sind solche Versuche oft erfolglos und können sogar dazu führen, dass sich Ihr Partner zurückzieht.
  • Sie haben Schwierigkeiten, sich selbst zu behaupten
    Wenn Sie glauben, nicht gut oder wertvoll genug zu sein, glauben Sie wahrscheinlich auch, dass Ihre Bedürfnisse keine Rolle spielen. Möglicherweise ignorieren Sie Ihre eigenen Wünsche und Sehnsüchte in der Beziehung, was oft zu Groll und Verbitterung führt.

Es kann zum Beispiel sein, dass Sie in Ihrer Beziehung übermäßig bedürftig sind und ständig versuchen, Ihren Partner zu erdrücken, um seine Bestätigung und Aufmerksamkeit zu bekommen. Leider führen solche Verhaltensweisen eher dazu, dass sich Ihr Partner von der Beziehung entfernt und an seinen Gefühlen für Sie zweifelt. Ähnlich verhält es sich, wenn Sie Ihre eigenen Bedürfnisse zu lange ignorieren und dadurch passiv-aggressiv oder verbittert gegenüber Ihrem Partner werden.

 

Was sind die 4 Anzeichen für geringes Selbstwertgefühl?

Fragen Sie sich, ob Sie oder eine Ihnen nahestehende Person mit geringem Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl zu kämpfen hat? Hier sind einige Verhaltensweisen, auf die Sie achten sollten:

  • Empfindlichkeit gegenüber Kritik
    Personen mit geringem Selbstwertgefühl reagieren besonders empfindlich auf wahrgenommene Kritik. Sie nehmen sich oft alles zu Herzen und fühlen sich schon beim kleinsten Anzeichen von Missbilligung durch andere unzulänglich oder inkompetent. Dies kann sowohl in romantischen als auch in beruflichen Beziehungen ein Problem darstellen.
  • Sich selbst herabsetzen und andere idealisieren
    Wenn Sie mit Ihrem Selbstvertrauen kämpfen, fällt es Ihnen vielleicht schwer, Ihren inneren Kritiker zu kontrollieren, aber Sie neigen dazu, andere Menschen in einem stark idealisierten Licht zu sehen. Sie haben vielleicht das Gefühl, dass alle anderen Ihnen etwas voraushaben, wünschenswertere Eigenschaften besitzen und viel erfolgreicher sind als Sie, auch wenn das nicht unbedingt stimmt.
  • Sozialer Rückzug
    Aufgrund Ihrer Gefühle der Unzulänglichkeit ziehen Sie sich vielleicht aus Ihrem sozialen Umfeld zurück, um Verletzungen und Scham zu vermeiden. Wenn Sie allein sind, müssen Sie sich keine Gedanken über die Meinung anderer Menschen über Sie machen. Sie können sich nur dann kompetent fühlen, wenn Sie frei von deren Erwartungen sind.
  • Unfähigkeit, Risiken einzugehen
    Ihre Angst vor dem Versagen und Ihr mangelndes Selbstvertrauen können dazu führen, dass Sie in Ihrer Sicherheitsblase bleiben und nie nach draußen schauen. Sie gehen das Leben vielleicht langsam an und vermeiden dadurch Gelegenheiten, die Ihnen immensen Nutzen und Freude bringen könnten, sei es in Ihrem privaten oder beruflichen Leben.

 

Wie geht man mit geringem Selbstwertgefühl in einer Beziehung um?

Wenn Ihr Selbstwertgefühl viel Schmerz und Unbehagen in Ihrer Beziehung verursacht hat, machen Sie sich keine Sorgen. Ihr Selbstbewusstsein ist nicht in Stein gemeißelt. Wir erklären Ihnen, was Sie tun können, um Ihr Selbstwertgefühl zu steigern:

  • Schalten Sie den inneren Kritiker aus
    Fangen Sie Ihre negativen Gedanken ein und versuchen Sie, ihnen Gedanken entgegenzusetzen, die realistischer und rationaler sind. Sie müssen lernen, weniger streng mit sich selbst zu sein und Selbstfürsorge zu betreiben.
  • Finden Sie ein Hobby 
    Konzentrieren Sie sich auf sich selbst, anstatt ständig Bestätigung von Ihrem Partner zu suchen. Wenn Sie sich ein Hobby suchen, bei dem Sie Ihre Stärken ausleben können, wird dies Ihr Selbstvertrauen stärken und die Beziehung zu Ihrem Partner verbessern.
  • Holen Sie sich professionelle Hilfe 
    Wenn Ihr geringes Selbstwertgefühl Ihre Beziehung immer wieder belastet, ist es vielleicht an der Zeit, sich Unterstützung von Beziehungscoaches zu holen. Sie helfen Ihnen, die Ursachen für Ihr geringes Selbstwertgefühl zu verstehen und unterstützen Sie auf Ihrem Weg, Ihr Potenzial zu erreichen.

Finden Sie Ihr Selbstvertrauen wieder! Sind Sie es leid, das Gefühl zu haben, nicht gut genug zu sein? Vielleicht ist es an der Zeit, den ersten Schritt zu tun, um zu lernen, sich selbst zu lieben und Ihre emotionalen Beziehungen zu verbessern. Buchen Sie ein Einzelcoaching in unseren Partnervermittlungsräumlichkeiten. Wir bieten Ihnen sehr aufschlussreiche und transformative Coaching-Sitzungen, die Ihnen helfen können, Ihre Blase zu durchbrechen und die Komfortzone zu verlassen.

Coaching by Christine Stegmann kann Ihnen helfen, nach innen zu gehen und Ihren Wert zu finden, ohne sich auf äußere Faktoren zu verlassen. Wir helfen Ihnen, Ihre zentralen emotionalen Wunden zu überwinden und die ungesunden Muster aufzudecken, die Sie beherbergen. Wenden Sie sich noch heute an uns und vereinbaren Sie ihren ersten Termin.

Haben sie noch Fragen zum Coaching by Christine Stegmann? Informieren Sie jederzeit kostenlos und unverbindlich oder vereinbaren Sie noch heute ihren ersten, individuellen Einzel-Coaching-Termin /Beratungsgespräch.

Sie können dabei gerne unser Kontaktformular auf der Homepage nutzen oder rufen Sie uns an unter:
München
Telefon: +49 (0) 89 32635867
Mobil: +49 (0) 176 20371708

Seeshaupt
Telefon: +49 (0) 8801 9132272

Wir freuen uns auf ihre Nachricht und sind für Sie persönlich da!

FLIRTCOACH – EROBERN WILL GELERNT SEIN – DATING ERFOLGE BEWEGEN

Selbstverständlich wissen wir nicht, welche Erfahrungen Sie in Sachen Flirten und Dating bereits gemacht haben. Möglicherweise haben Sie schon erfolgreiche Momente erlebt, oder aber auch nur Enttäuschungen erfahren. Doch sich weiterzubilden hat bekanntlich noch niemanden geschadet.

Geringes Selbstwertgefühl & Beziehungen: Wie hängen sie zusammen?

Niedriges Selbstwertgefühl zu haben, ist nicht nur schädlich für Ihr psychologisches Wohlbefinden, sondern auch für Ihre romantischen Beziehungen.

Ihr Atem – Ihre kostenlose Wunderwaffe für die Selbstheilung

Hier finden Sie Anleitungen, Tipps und Vorteile zum Thema „Achtsame Meditationsatmung“.